Über uns

Unser Ziel richtet sich danach, was Sie wollen: Möchten Sie Ihre Partnerschaft erhalten?
Dann packen wir zusammen die Situation an und finden nachhaltige Lösungen.
Wenn das nicht gewünscht ist, dann helfen wir Ihnen, die ganze Scheidungsabwicklung möglichst
harmonisch abzuwickeln.

Nicht selten eskalieren in einer Scheidungssituation die Konflikte:

Sie bezahlen zwei sich streitende Anwälte, die Kosten gehen hoch, die ehemaligen Partner erkennen sich kaum wieder und Sie stehen vor den Scherben ihres Lebens. Verletzte Gefühle werden über die Kinder ausgetragen und diese werden, als Schwächste im Glied, als Druckmittel missbraucht!

Das bedeutet nicht nur den finanziellen, sondern auch den emotionalen Bankrott, der erfahrungsgemäß Jahrzehnte weiter schwelt und der einen Neuanfang einer neuen erfüllten Partnerschaft schier unmöglich macht.

Deswegen ist eine Scheidung im gegenseitigen Einvernehmen für eine friedliche Co-Existenz wichtig.
So kann das „alte“ Leben integriert werden und jedes Familienmitglied seinen Platz finden. Auf diese Weise finden wir auch manchmal unkonventionelle und überraschende Lösungen.

Über Manuela Schurk-Balles

Manuela Schurk-Balles arbeitet als selbstständiger Beziehungs- und Visionscoach in Einzel-
und Gruppengesprächen oder Seminaren. Sie ist Vermittlerin und findet Lösungen zur gewaltfreien und lebensdienlichen Kommunikation zwischen Konfliktparteien.

Ihr Angebot reicht von Wirtschaftsmediation, Paar- und Scheidungsmediation zu Beratung und Coaching für Einzelpersonen, Paare und Familien. Weiterhin bietet Sie Seminare rund um das Thema Beziehungen an.

Stationen ihres Lebens:

  • 1959 in Aschaffenburg geboren
  • Gymnasium, Abitur, 15 Jahre Leistungssportlerin und 30 Jahre Trainerin
  • Seit 1990 Juristin mit Spezialgebiet Familienrecht, gleichzeitig Erfahrung mit Intensivmedizin kombiniert mit alternativen Heilungsmethoden aufgrund einer lebensbedrohlichen Krankheit in der Familie
  • Sie lebt mit ihrer (Patchwork-) Familie in Glattbach bei Aschaffenburg nahe Frankfurt

Das Team

Mein Team und ich greifen Ihnen unter die Arme in allen Situationen und Anliegen im Verlauf der Scheidung und auch danach:

Manuela Schurk-BallesManuela Schurk-Balles ist seit 3 Jahrzehnten Juristin, Mediatorin,
Kommunikationsexpertin und Spezialistin für Führungsmanagement.
Sie ist die Gründerin der Scheidungsmediation und bietet Hilfe zur Selbsthilfe mit juristischer Begleitung und intensiver Beratung an. Als unparteiische Dritte
vermittelt sie und findet Lösungen zur verbindenden und lebensdienlichen
Kommunikation zwischen Konfliktparteien. In Einzel- und Gruppengesprächen oder Seminaren arbeitet sie als selbstständiger Beziehungs- und Visionscoach und versteht sich als Ihre
Brückenbauerin. Ihr langjähriges Know-how fasst sie in ihrem Buch „Erste Hilfe für die Liebe, Handbuch für Beziehungen“ zusammen. Sie ist im Gründungsvorstand der Deutschen Gesellschaft für
Wirtschaftsmediation in Berlin und Dozentin für Wirtschaftsmediation an der Hochschule Fresenius, Fachbereich Wirtschaft & Medien in Wiesbaden.

bettina wohlBettina Wohl ist seit über 20 Jahren Rechtsanwältin und seit 1997 Fachanwältin für Familienrecht. Hierbei ist sie auf die Erarbeitung und das Aushandeln von Trennungs- und Scheidungsfolgenvereinbarungen neben der Interessenvertretung beim Familiengericht spezialisiert. Sie hat zudem die theoretischen Voraussetzungen als Fachanwältin für Erbrecht und ist seit 2004 auch als Mediatorin (BAFM)
tätig.

Manfred BreitenbachManfred Breitenbach, Steuer- und Finanzspezialist (Kontreu GmbH, Steuerberatung und Unternehmensberatung), Energietherapeut und Geobiologe, plant und steuert mit seinem Team vorausschauend und oft antizyklisch. Mit ihm gemeinsam kann die wirtschaftliche Ist-Situation abgebildet werden, um creative Lösungen für die Zukunft zu entwickeln.

Frauke BallesFrauke Balles ist organisatorische Stütze für das Unternehmen und Ansprechpartnerin für Jugendliche. Sie macht Ihren Master in Psychologie.

 

 

Klaus-Peter HugoKlaus-Peter Hugo, Industriekaufmann und MSB-Coach, ist für Sie da, wenn Sie ein offenes Ohr, einen klaren Blick und ein verständnisvolles Herz brauchen. Wollen Sie sich bei einem Kaffee einfach mal den Stress von der Seele reden? Dann sind Sie bei Herrn Hugo gut aufgehoben. Als langjähriger Coach hat er viel Erfahrung mit Menschen, die sich im Prozess des persönlichen Wachstums befinden.

philomena gnegerPhilomena Gneger ist selbständige Immobilienmaklerin/IHK in einem deutschland- und europaweiten Netzwerk.
Die Immobilie bei Trennung und Scheidung – Was wird aus dem gemeinsamen Haus oder der Eigentumswohnung? Wie kann eine Lösung aussehen? Gemeinsamer Verkauf oder eine Vermietung an einen Dritten? Eine Immobilie, die beiden Ehegatten gehört, kann auch nur von beiden im Einverständnis verkauft werden.
Ein Verkauf einer Immobilie ist Vertrauenssache, Frau Gneger arbeitet für Sie komplett transparent und mit der nötigen Diskretion. In gemeinsamen Gesprächen werden Wege, Möglichkeiten und Lösungen aufgezeigt. Sie berät und begleitet Sie von Anfang an.
Angefangen von der marktgerechten Immobilienbewertung, der Immobilienvermarktung zum Bestpreis oder der Immobilienvermietung, Gespräche mit den Kreditgebern, Vorbereitung des Notartermins mit allen Formalitäten bis hin zur Immobilienübergabe ist Sie Ihr kompetenter Partner. Die einzelnen Schritte finden in gemeinsamer Absprache statt.
Kompetenz, Erfahrung, Vertrauen, Diskretion, Sicherheit, Zuverlässigkeit und Fairness ist ihr Anspruch.